Unsere Website ist jetzt ein Poetry Slam.

25/07/2009

Neuigkeit , 1 Kommentar

Keine Zeitbeschränkung, kein Erfolgsdruck. Was war besonders toll am letzten Slam? Wer hatte die meisten Pointen pro Minute? Wie wohl der Einkaufszettel im vierfüßigen Hexameter ankommt, wenn man ihn unten in das Eingabefeld schreibt? Jeder Blogbeitrag ist kommentierbar. Macht was Ihr wollt. Viel Spaß.

1 Kommentar


#1 Kimi meint:

08. September 2009 23:09

Der letzte Poetry slam war genial. Endlich gab es was neues vom Kängeru (ICH FAN? wie kommst du drauf?) und es waren wirklich gute Slamer dabei.

Doch dann kam SIE.... genau eine beschissene Bank vor mir, saß Sie. Ein Büttenrock-Solarium Opfer wie es im Buche stand, so saß sie vor MIR. Ihr Platinblonder Schopf, so grell es hätte auch eine Lampe eines drittklassigen Ikea-designers gewesen sein können, so saß Sie vor MIR.

Kann sein das Sie Ihren Farbtyp nicht wusste.... Sommertyp,Herbsttyp,Frühlings oder Wintertyp... SCHEIßEGAL DENN BLOND IST ES NICHT!!!

Doch so saß SIE vor MIR...

Ihre Wunderschönes mit Aldischminke zugekleistertes Gesicht so saß Sie vor Mir... Ihre süßen Krähenfüße im Gesicht

...Ja...so saß SIE vor MIR...

Ihre Glockenklare Stimme, krächste hoch gen Bühne... so saß Sie vor MIR

und weisst du was meine blone Muse....

ICH HASSE DICH!!! DU HAST MIR DIE VORSTELLUNG VERSAUT UND ICH HAB NICHT ALLES MITBEKOMMEN, KEINE LYRIK KANN AUSDRÜCKEN WIE SEHR ICH DICH NICH AB KANN...

aber das ist ok..denn beim nächsten mal...Ja beim nächsten mal..sitz Ich...vor dir...

In welchem Club findet der Kreuzberg Slam statt?