DER KREUZBERG SLAM IST JETZT IM LIDO

31/05/2009

Ankündigung , 0 Kommentare

Umzug ins Lido

2 Jahre Kato.
26 Kreuzberg Slams.
300 Kehlen und 600 Hände Lärm.
Und zuletzt oft 100 Wartende, die nicht mehr reinpassten.
Wir freuen uns dass Ihr so gerne in unserer Dichter-Rock'n'Roll-Arena dabei seid. Und machen mehr Platz.
Ab jetzt steigt der Kreuzberg Slam in Berlins schönstem Konzertwohnzimmer, dem Lido.

GROSSE UMZUGSPARTY AM 2. JUNI MIT PROMINENTEM AUFGEBOT:

Moderation: Marc-Uwe Kling & Kolja Reichert
Eintritt: 5 Euro, Slammer frei
Cuvrystraße 7
Einlass 19:30, Beginn 20:30

Ab 23:00: ACTIONHÜGEL BOUNCEVEREIN
Das gehört ab sofort dazu. Sebastian und Kolja als Laptop-Tellerwerfer und ein Lichttechniker auf Speed lassen Hören und Sehen vergehen. Tanz auf den Trümmern der Popgeschichte. Elektro brennt Rock brennt all die alten Heiligen. Alles muss gleiten. Alles ist erlaubt. Geht man halt am Mittwoch erst zur dritten Stunde in die Schule.

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.


Ist die o2-Arena hässlich oder schön?