Das war das Finale...

05/10/2011

Bericht , 0 Kommentare

Glückwunsch an die Gewinner des großen Kreuzberg Slam Finales im Astra Kulturhaus: Patrick Salmen und Nico Semsrott! Danke aber auch an alle, die mitgeslammt haben und natürlich an alle hinter der Bühne, die sowas überhaupt erst möglich machen. Das ist jetzt ganz schön pathetisch. War ja aber auch ein besonderer Abend. So viele Zuschauer...so viele tolle Texte...so viel gute Stimmung...

Patrick und Nico werden dann bei der Berliner Poetry Slam Stadtmeisterschaft in der Volksbühne Ende des Jahres für den Kreuzberg Slam starten. Bei der deutschsprachigen Slammeisterschaften in Hamburg in zwei Wochen wird uns aber der dritte Finalist Malte Roßkopf vertreten, da Patrick schon qualifiziert ist und Nico verzichtet. Da wünschen wir viel Glück!

Das sagt die Presse:

Weiter geht es wieder ganz normal im Lido am 1. November. Infos folgen hier. Oder im Newsletter. Siehe unter Info. Bis dann!

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.


In welchem Bezirk findet der Kreuzberg Slam statt? (Ja, es ist wirklich so einfach)